Angela Breitkopf

…ist Autorin und Journalistin. Sie studierte Geschichte, arbeitete mehrere Jahre in der Buchbranche und absolvierte dann ein journalistisches Volontariat zur Redakteurin.

Seit 2003 arbeitet sie als Journalistin, darunter als freie Autorin für den Hörfunk (1LIVE, WDR 2, Deutschlandfunk) und verschiedene Print- und Onlinemedien (Auftraggeber u.a. Frankfurter Rundschau, ksta, Perlentaucher). 2008 gehörte sie zum Team der Preisträger des Axel-Springer-Preises für junge Journalisten. Aktuell arbeitet sie an einer Radiodokumentation über die albanische Minderheit der Arbëresh in Süditalien.

Seit 2014 ist Angela Breitkopf zudem Autorin von Sachbüchern und Romanen.

"Mama schläft jetzt durch"Im Herbst 2016 erschien ihr Sachbuch “Mama schläft jetzt durch” im mvg Verlag (derzeit 2. Auflage) als eine Art kreativer Ableger ihres Blogs Heimspielbonn.de. Wenig später beendete sie ihren ersten Roman. Derzeit arbeitet sie an ihrem zweiten Roman, der im Frühjahr 2019 in einem deutschen Publikumsverlag erscheinen wird.

Angela Breitkopf lebt mit ihrer Familie bei Bonn.

Ausgewählte Beiträge:

  • 2. Auflage für "Mama schläft jetzt durch" (02/17)
  • Angela Breitkopf auf der Frankfurter Buchmesse - Oktober 2016
    Mit dem Buch auf der Frankfurter Buchmesse (10/16)
  • At last - der Verlagsvertrag! (12/15)

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links. Besucht jemand über einen solchen Link die Amazon-Seite und kauft dort ein, erhält die Betreiberin dieser Seite eine kleine Provision. Der Betrag unterstützt die Pflege und das Hosting des Autoren-Blogs “Heimspiel Bonn” und dieser Homepage. Manchmal wird der Betrag auch in Kaffee investiert, so entstehen dann weitere Ideen für Blogposts,  Zeitungsartikel oder Bücher. :-)